Direkt zum Inhalt

Könnsch de Suti au?

"Üses Wasser" - Qualität aus regionaler Quelle

Die Geschichte der Mineralquelle Bad Knutwil beginnt vor über 555 Jahren. Bereits 1461 wurde die Quelle für Trink- und Badekuren genutzt. Und seit 1946 ist sie der Ursprung des kostbaren KNUTWILER Mineralwassers. Heute ist KNUTWILER das beliebteste Mineralwasser in der Zentralschweiz, wie CEO Stefan Suter mit Freude bestätigt.

Weshalb sich Tavolago für KNUTWILER entschieden hat und jährlich rund 300'000 Flaschen PET & Glas einkauft? Ganz einfach: es ist das einzige Mineralwasser der Zentralschweiz und passt perfekt sowohl zu unserem Bekenntnis «Härkonft mit Härzbluet» sowie zu den ausgewählten Produkten und Partnern aus der Nähe. Zudem überzeugt das einheimische Wasser auch den Gaumen. Durch seine ausgewogene Mineralisation und den reinen, erfrischenden Geschmack ist es besonders bekömmlich und kommt bei den Gästen ausgezeichnet an.

Bei KNUTWILER handelt es sich um ein sogenannt artesisches Mineralwasser. Seine Ursprünge liegen 21 Meter unter der Erde in einem Ausläufer des Reussgletschers. Dort sammelt sich das Wasser seit hunderten von Jahren, wird harmonisch mineralisiert und steigt durch einen natürlichen Überdruck vollkommen selbständig, perfekt geschützt durch eine 14 Meter dicke Lehmschicht an die Oberfläche.

Mineralquelle Bad Knutwil AG
Bad Knutwil
6213 Knutwil

www.knutwiler.ch